Willkommen bei

EDV-Systeme mit OpenSource

 

Wir sind ein IT-Dienstleistungsunternehmen, das seit 2005

bestmögliche IT-Lösungen für unsere Kunden implementiert.

Dabei sind Beratung, Integration und Systemwartung

unsere besonderen Schwerpunkte.


Da wir seit Gründung herstellerunabhängig sind, können wir

objektiv an den Problemlösungen arbeiten und ganz im Sinne

unserer Kunden agieren. Kundenzufriedenheit und Kooperation

sind uns dabei sehr wichtig.

 

Mit unserer Erfahrung bieten wir Ihnen die erforderliche

Sicherheit, um die Vorteile von Open Source Software für

Ihr Unternehmen optimal zu nutzen.

Testen Sie uns.

(Kostenlose Leihstellung möglich)

 

Werbe-Sonderangebot:

30 % Rabatt auf alle Dienstleistungen bis 16.12.2016!

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

EDV-Systeme mit OpenSource

Ingenieur-Büro Ansgar Freking

Am Kessenberg 19

49401 Damme/Niedersachsen

Tel.: 05491 / 816 305

Mobil: 0152 / 019 144 28

Kontakt per Email

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 
joomla templateinternet security reviews
Pro-Linux
  • Digikam 5.2.0 freigegeben
    Die KDE-basierte Fotoverwaltung Digikam ist in Version 5.2.0 erschienen. Größte Neuerung ist in der neuen Version die stark verbesserte Reduktion des Rote-Augen-Effekts.
  • LxQt 0.11 erschienen
    Die schlanke freie Desktopumgebung LxQt enthält in Version 0.11 Aktualisierungen und Erweiterungen in nahezu allen Komponenten.
  • »Warhammer 40000: Dawn of War II« kommt für Linux
    Der Strategietitel »Warhammer 40000: Dawn of War II« und die Erweiterungen »Chaos Rising« sowie »Retribution« werden Ende dieser Woche für Linux und Mac OS X veröffentlicht. Das gab der Hersteller Feral Interactive an diesem Wochenende bekannt.
  • ownCloud 9.1 Enterprise Edition veröffentlicht
    OwnCloud, Anbieter der gleichnamigen quelloffenen Software für Filesync und -share, hat OwnCloud 9.1 Enterprise Edition vorgestellt. Zu den Neuerungen zählen unter anderem die integrierte Zwei-Faktor-Authentifzierung, eine Workflow-Engine sowie Windows Server Notifications.
  • Catanzaro: Regeln für vorinstallierte Gnome 3.22-Anwendungen
    Mit Gnome 3.22 hat das Gnome-Projekt auch neue Richtlinien herausgegeben, wie Distributoren den Gnome-Desktop konfigurieren sollten. Michael Catanzaro erläutert, was die Regeln bedeuten.
Blue joomla template by internet security reviews