Wachstum und Anzahl der Computerviren

 

Computerviren sollten auch von kleineren Firmen ernstgenommen werden,

denn sie können:

- Daten löschen und evtl. Hardware zerstören
- Daten unbemerkt verändern
- Daten verschlüsseln und gegen "Lösegeld" den Schlüssel zurück verkaufen
- Zugangsdaten (Login und Passwörter) kopieren und benutzen
- Banktransaktionen beeinflussen
- Infizierte PCs als Werkzeug für illegale Netzangriffe nutzen
- illegale Emails unter falschen Namen versenden
- und sicher noch viel mehr

 

Wachstum der Computerviren

In den letzten 450 Tagen (Stand: 22.06.2017) wurden unter anderem:

    375.589 neue Windowsviren

      55.115 neue Androidviren (Smartphones, Tablets) und

                2 neue Linuxviren

entdeckt. (Quelle: http://www.clamav.net)

 

Das lin. Wachstum der Computerviren beträgt daher:

          834 neue Windowsviren pro Tag

          122 neue Androidviren pro Tag und

       0,005 neue Linuxviren pro Tag

 

Anzahl der Computerviren

Aktuell sind bei clamav:

 4.553.263 Windowsviren

       56.184 Androidviren und

             586 Linuxviren

bekannt.

 

 
joomla templateinternet security reviews
Pro-Linux
  • Lineage OS startet Umfrage
    Lineage OS, eine Android-Distribution mit Fokus auf Software-Freiheit und Datenschutz, hat eine »Sommer-Umfrage« gestartet.
  • Bassi: Dev versus Ops - Linux-Paketsysteme in der Krise
    Gnome-Entwickler Emmanuele Bassi sieht die traditionellen Linux-Paketsysteme im Sterben und bricht eine Lanze für Software, die direkt von den Entwicklern bereitgestellt wird.
  • UbuCon in Paris und Wolfsburg
    Nach zehn Ausgaben in Deutschland wird die elfte UbuCon sowohl in Deutschland als auch in Paris stattfinden. Während in Deutschland weiterhin die UbuCon organisiert wird, findet kommenden Monat in Paris erstmalig die »UbuCon Europe 2017« statt.
  • LibreOffice: 40.000 geschlossene Fehlermeldungen
    Wie das Team rund um die freie Office-Suite LibreOffice bekannt gab, ist es den Entwicklern diese Woche gelungen, den 40.000sten gemeldeten Fehler zu schließen. Durchschnittlich schließt das Projekt 133 Fehler in der Woche.
  • Raspbian Stretch für Raspberry Pi freigegeben
    Die Portierung von Debian auf den populären Mini-Rechner Raspberry Pi hat jetzt den Stand von Debian 9 »Stretch« erreicht.
Blue joomla template by internet security reviews